Über EUCAP

Der Europäische Rat der autistischen Menschen (The European Council of Autistic People) ist eine Dachorganisation für autistisch geführte nationale und regionale Organisationen in Europa.

EUCAP zielt darauf ab, das Wohlergehen autistischer Menschen in Europa durch die Teilnahme am öffentlichen Diskurs, durch die Vernetzung und Zusammenarbeit mit Entscheidungsgremien sowie durch die Unterstützung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen autistisch geführten Gruppen zu fördern.

Wir begrüßen Gruppen und Organisationen, die ähnliche Ziele verfolgen wie Vollmitglieder oder assoziierte Mitglieder.

Wir bemühen uns um die Zusammenarbeit mit anderen Arten von Organisationen, die sich auf Interessenvertretung, Forschung und Politik im Zusammenhang mit Autismus konzentrieren, sowie mit Organisationen, die sich auf Neurodiversität im weiteren Sinne konzentrieren.

EUCAP wurde im Oktober 2019 gegründet. Derzeit hat es 17 Mitgliedsorganisationen in 13 Ländern, die über 2 000 einzelne autistische Mitglieder vertreten.

Die aktuelle Anzahl und die Heimatländer der Mitgliedsorganisationen sind in der nachstehenden Karte aufgeführt.

Mitgliedsorganisation: Aspies e.V.

Mitgliedsorganisation: autSocial e.V.

Map (c) dmaps.com, source: https://d-maps.com/m/europa/europemax/europemax17.gif